TEILNEHMERSTIMMEN

ANDREA VILSMAIER                                                                                                                             AUSBILDUNG  2021

In mir steckt eine Sehnsucht,  eine Vision. 

Leben mit der Natur, den Tieren und Menschen im Einklang und Achtsamkeit. Das Leben  Miteinander und Füreinander im Zusammensein erfüllt mein Herz. 

Menschen die Möglichkeit zu geben dies zu erleben und spüren um wieder zu sich zu kommen, ist mir ein großes Bedürfnis.  

 

Ständig schaut man im Außen, wie wird das Dasein, jedem Einzelnen gelebt? 

Das Bild, die Gedanken kommen: Die müssen sich ändern!!!

 

Nein! Mir ist klar geworden, dass ich sie nicht verändern kann. Nur ich kann mich verändern – es fängt bei jedem Einzelnen selber an! 

 

Bereits viele Jahre kenne ich Sabine. Wir haben uns beim Sozialen Projekt bei Sandra König- ChiHorsing kennen gelernt. 

Es schloss sich ein tiefes Band um uns. 😊 Bis heute 😊

Die vielen Jahre ging jeder seinen Weg und wir tauschten uns immer wieder aus. Es verbindet uns die Liebe zu den Pferden und ihre Energie, die sie uns zur Verfügung stellen. 

 

Im Letzten Jahr habe ich mich entschieden etwas zu verändern. Mich zu verändern – denn da beginnt es.  Ich buchte ein 10 tägiges Persönlichkeits-Coaching bei ihr. 

Sabines Bewusstsein, ihre Sprache und Gedanken vermitteln mir eine innere Kraft und Klarheit, die dazu führt, dass ich mich  aus einem anderen Blickwinkel sehe und spüre. 

Durch kreatives fundiertes Wissen, Blick für das was gerade ist und gebraucht wird, höchstes Einfühlungsvermögen und gleichbleibende harmonisches Energie erlebte ich eine intensive klärende und manifestierende kostbare Zeit bei ihr. Ich wurde meiner Persönlichkeit klarer und fühle mich bei mir wieder angekommen. Die Pferde, die im Coaching Begleiter sind, geben den Raum um  das Geflecht der energetischen Schwingungen, die um uns  umgibt, zu spüren. Sie sind große Lehrer!!! 

 

Aktuell befinde ich mich in der 3 monatige Ausbildung: Energetisches Arbeiten mit Pferden. Trotz Corona ist alles möglich. Wenn das Herz führt gibt es keine Grenzen. Denn ich komme aus Deutschland und habe den Weg in die Schweiz genommen.  Wenn es fließt darf alles sein. 

Ja, es gibt immer wieder Hürden zu überspringen, sie sind dafür da, um zu Wachsen. Ich Wachse und entwickele mich ständig in meinem Sein weiter. Dies habe ich in den letzten Tage bei Sabine erkennen dürfen. Wir erlebten eine innige verbundene Zeit mit den Pferden, der Natur und Mensch. Das Ja zu mir  – das bin ich, ich bin Schöpfer meines Lebens spüre ich in meinen Zellen. 

In der Arbeit mit Sabine  -TUT SICH WAS- . Ein Weg zum Ziel hat viele Schritte. Ein weitere Schritt ist gemacht. Und ich bin Stolz auf mich, ich bin genial, wertvoll und wunderbar. 

Ich entwickle mich weiter und weiter, komme in meine Kraft, Ruhe und meiner Vision näher. Schritt für Schritt. Dazu möchte ich sagen, Schritt für Schritt gehen, auf dem Jacobsweg, war für mich eine Erfahrung, die zum Aufbruch zur mir Selbst, sehr geholfen hat. 

 

Ja, ich möchte Sabine danken für ihre Genialität, ihr höchst wertvolles und kostbares, flexibles Coaching. Sie hat die Begabung den Menschen, der ihr gegenüber ist – ZU SEHEN!!!

Doch das wunderbarste ist, Sabines positive fröhliche ansteckende Art und Weise, die hinübergleitet, mich bestärkt in meiner Persönlichkeit.  

Ich bin begeistert, für  die anhaltende positive Energie in mir, indem Sabine mich durch Zooms, spontane Telefonate stets begleitet. SABINE IST DA.  

Umarmt von Herz zu Herz Andrea 

JOSEF G.                                                                                                                                                  JAHRESSCHÜLER 2019

Liebe Sabine, ich bin noch ganz am Anfang der Jahresschule, dennoch kann ich bereits sagen wie dankbar ich bin, das ich Dich gefunden habe.

Deine zutiefst offene und ehrliche Art ohne jegliche Bewertung, das hat mich sofort überzeugt das die Jahresschule das richtige für mich ist!

Endlich habe ich Menschen gefunden die in die gleiche Richtung schauen und das machen, was ihr Herz und Bauchgefühl ihnen sagt.

Und vor allem, der Spass kommt nicht zu kurz ich fühle mich einfach pudelwohl bei Dir und den Tieren - Freue mich schon auf die nächsten Termine  

MARTINE T.

02.11.2018

EINZELCOACHING

Nachdem ich quasi null Erfahrung und doch etwas Respekt von Pferden habe, war ich trotzdem neugierig was wohl passiert, wenn ich mich auf das Abenteuer einlasse - einfach so. Ich habe mich mit vollem Vertrauen in die Arena gewagt und jetzt kann ich sagen: Ich kann und würde es JEDEM und JEDER von ganzem Herzen empfehlen. Der Körper und das was unterbewusst da ist - wird sofort übersetzt. Es hat mich so bewegt, weil es nicht über Sprache und nicht über irgendein „Denkmuster“ funktioniert, sondern nur über die eigene Energie. Die Pferde sind so genial und ich hatte das Gefühl sie kennen mich mehr als ich selbst sehen will. Sie sehen Dinge, die ich zwar „irgendwie“ gemerkt habe, aber nicht klar wahrnehmen konnte. Ich könnte sagen:

Alles einfach meeega genial und vor allem sofort spürbar!! 

 

Einfach mutig zu sein und sich vor den Spiegel zu stellen, das war meine Intention und ich kann sagen: Es lohnt sich!! Für mich gab es so viele AHA-Erlebnisse, die mir gar nicht bewusst waren.

Das Leben hat mich wieder mal in wunderbarer Weise beschenkt indem ich dich Sabine und deine wunderbare Arbeit kennenlernen durfte. Ich werde mich bestimmt wieder "in die Arena wagen“ und schauen was als nächstes kommt. Sehr wertvoll war für mich die gute Übersetzung von Bewegung und Stillstand und all den Kleinigkeiten, die sich rundum getan haben. Du schaffte es Dinge auf den Punkt zu bringen, dadurch Bewegung und Veränderung zu ermöglichen und Raum für die eigene Entwicklung zu geben. Es war ein geniales Erlebnis bei dem ich gemerkt und vor allem gefühlt habe was tatsächlich möglich ist und wo meine Grenzen sind! VIELEN DANK für deine wertvolle Arbeit!! 

TANJA P.

18.07.2018

INDIVIDUAL-AUSBILDUNG

JAHRESSCHÜLERIN 2018/19

Da ich auf der Suche nach einer gewaltfreien Umgangsform mit meinem Pferd war, bin ich über Umwege auf Sabine gestoßen. Ich habe ein Zweitage Einzelcoaching gebucht. Da ich Pferdeneuling bin, erhoffte ich mir in erster Linie Hilfe zu den Basics wie Führen, Putzen, das Pferd bewegen und angstfrei mit ihm umzugehen.

Was mich am meisten beeindruckte, war der völlig wertfreie Umgang den Sabine mit mir hatte. Ich habe ihr vollkommen vertraut und ich konnte einfach ich sein und alles was mich bewegte ansprechen. Mit Hilfe ihrer Pferde haben wir meine Probleme sichtbar gemacht.

Es wurden mir unglaubliche Momente geschenkt, so etwas hätte ich nicht für möglich gehalten. 

Sabine hat die zwei Tage intensiv mit mir alles ausgearbeitet, ohne strikten Plan, es hat sich das eine an das nächste angefügt, so wie es nötig war. Ich konnte viele neue Dinge ausprobieren, auf meine Fragen zum Thema Pferd habe ich Antworten und viele Tipps erhalten.

Überrascht war ich, wieviel man über sich selbst erfährt. Welchen Ballast man mit sich trägt und wie es eigentlich in einem aussieht. Auf dieser Basis haben wir gemeinsam einen Plan für mich aufgezeichnet, wie ich Schritt für Schritt zu Hause weiter arbeiten kann.

Diese zwei Tage waren ein Wellness Wochenende für meine Seele, sehr intensiv, lachen, weinen, es war von allem was dabei. Wenn ich an die Zeit denke muß ich Lächeln und werde noch lange davon zehren.

AGNES SCH.

10.06.2018

EINZELKURSE & JAHRESSCHÜLRIN 2017/18

So wie man ist, so ist es gut. Denn was zählt ist der Moment. Und so geht auch Sabine jede Stunde darauf ein, was bei Pferd und Mensch gerade ansteht. Es gibt kein Muss und keinen Druck etwas genau jetzt erreichen zu müssen. Mensch wie auch Pferd bekommen die Zeit sich im eigenen Tempo zu entwickeln und zu entfalten.

Dank Sabines Unterstützung konnte ich innerhalb kürzester Zeit bereits einen Grossteil meiner Angst vor meinem eigenen Pferd ablegen und dafür die Freude im Umgang mit meiner Stute wieder entdecken.

Sabine begleitet ihre Schüler im Hier & Jetzt ohne Wertung, aber mit einem Rucksack voll Wissen und Tipps und einem tollem Gespür was die Zwei- und Vierbeiner im Moment brauchen. 

MAIKE Z:

16.02.2018

JAHRESSCHULE 2017/18

Die Jahresschule bei Sabine kann ich wirklich sehr empfehlen. Ich habe mich von der ersten Minute an dort wohl gefühlt. Die Themen werden aufeinander abgestimmt durchgegangen, trotzdem haben aktuelle Themen der Schüler immer Platz. Die Arbeit mit Pan & Palu ist ebenfalls hilfreich und überfordert mich nie. Wenn ich nach dem Sonntag wieder abfahre, fühle ich mich jedes mal beschwingt, bereichert und freue mich schon auf das nächste Mal. Danke :)

DOREEN M.

17.11.2017

EINZELCOACHING

Durch Sabine und die Pferde hole ich Themen an die Oberfläche, die ich schon lange verdrängt habe. Mir war gar nicht bewusst, welchen grossen Einfluss diese noch immer auf mein Leben nehmen. Ich bin keine Pferdebesitzerin und trotzdem hilft mir der Unterricht die Dinge zu analysieren, zu verstehen und anzunehmen.

SBCoaching ist für mich ein sehr wichtiger Wegbegleiter geworden. Täglich nehme ich etwas aus einer Stunde mit in meinen Alltag.

Copyright © by SBCoaching 2021